Aktivurlaub in Taiwan

Taiwan ist für Tourenfahrer der Geheimtipp schlechthin. Mehr bekannt als größter Fahrradproduzent der Welt, bietet Taiwan dem Tourenfahrer oder Rennradfahrer alles was sein Herz begehrt. Wenn es rein ums Radfahren auf der Straße geht, ist Taiwan nach Meinung vieler das tollste Land Asiens, da auf engstem Raum so viele und vor allem solch gute Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Neben Fahrradwegen, einer fahrradfreundlichen Infrastruktur und Hauptstraßen mit breiten Pannenstreifen gibt es vielerlei wenig befahrenbare Straßen und Wege. Selbst in Taipei wurden dem Fluss entlang Radwege angelegt ; ideal um in die Metropole stressfrei herein- oder herauszukommen. Die Auto- und LKW-fahrer verhalten sich gewöhnlich gut gesittet, was für Fahrradfahrer eine angenehme Nebenerscheinung ist. Dazu kommt, dass Taiwan ein sehr preiswertes Land ist. Man kann sogar fast sagen, dass man hier im Vergleich zu vielen anderen asiatischen Ländern am meisten fürs Geld kriegt.

Wer nun glaubt Taiwan sei nur fürs Training oder Fahrradfahren an sich gut, der irrt sich gewaltig, denn Landschaftlich ist die Insel vor allem an der Ostküste der absolute Hammer! Wer die Berge erklimmt setzt dem dank Panorama noch eins oben drauf. Im Norden sind diese nicht sehr hoch und für die meisten kein größeres Hindernis. Das Zentralmassiv des Landes ist für diejenigen vorbehalten, die ein richtige Herausforderung suchen: bis auf 3200MüM kann man ab dem Meeresspiegel klettern.

Die Attraktionen Taiwans beziehen sich jedoch nicht nur auf die Landschaften; das Land bietet auf engstem Raum viel chinesisches Kulturerbe, welches seit je her gepflegt und gehegt wurde. 

Besonders Taipei, Tainan und Kaohsiung können als moderne Metropole jenen etwas bieten, die Großstädte mögen; aber auch in den kleineren Städten herrscht das in Asien typisch hektische Treiben, sowie viele Eindrücke und Farben. 

Aktivurlaub in Taipei
Aktivurlaub in Taipei

Das Essen ist ein weiterer Teil der chinesischen Kultur, welches man genießen und auf keinen Fall auslassen sollte.

Die Bevölkerung Taiwans ist äußerst Gastfreundlich und hilfsbereit. Trotz gelegentlicher Sprachbarriere findet sich fast immer jemand der Englisch spricht oder sonst eine Lösung um dem Touristen zu helfen; dabei ist sollte man damit rechnen, dass man schon fast täglich zum Kaffee oder sogar zum Essen eingeladen wird.

 

Geheimtipp:

 

Die nächtlichen Märkte und Thermalbäder: Nahe von Taipeh gibt es einen Vulkan namens Jangminjian, dessen Passstraße von mehreren Seiten erklommen werden kann. Auf dieser Passstraße gibt es überall heiße Quellen und Bäder.

 

Kurse ab:

 

Taipei (Flughafen Taipei TPE)

TAIWAN

SWISS TOURER

unsere Adresse

SWISS TOURER

Rue  de Fontaine-André 5

2000 Neuenburg

SCHWEIZ

KONTAKT

Tel: +41 (0)77 523 04 23

Email: info.swisstourer@gmail.com

wIR AKZEPTIEREN:

  • Facebook Reflection
  • Instagram Social Icon